History.

Geschichte Bachhuber Hoteleinrichtungen
Bachhuber baut weiterhin jene Werte aus, auf denen die 50-jährige Geschichte der Firma beruht: Exklusivität, Qualität und innovatives Denken. Rudolf Bachhuber sen. ist es zu verdanken, dass sich seine 1962 gegründete Schreinerei zu einem der erfolgreichsten Ausbaubetriebe der Region entwickelte. Er war einer der Ersten, der sich von den standardisierten Braun-und Beigetönen abwandte und eine bislang kaum praktizierte Linie im Bereich Innenausbau verfolgte. Der neue Stil war geprägt von frischen Farben und klaren, eleganten Formen. Diese mutige Entscheidung sollte sich als der Beginn einer stetig wachsenden Erfolgsgeschichte erweisen. Bereits Mitte der 90er Jahre begann Bachhuber mit dem Ausbau von zeitgemäßen Designhotels und überzeugte mit seinem Stil und seiner Qualität auch bei überregionalen Auftraggebern.

Seit 1989 prägt sein Sohn Rudolf mit visionärem Denken und kreativem Handeln den Werdegang der Firmengeschichte. Unter seiner Leitung etablierte sich die Firma zunehmend zum kompetenten Partner auf den Gebieten Hotelausbau- und Hotelentwicklung. Durch ein Joint Venture mit der Firma hotelknowhow gelingt Bachhuber eine einzigartige Positionierung. Eine Kombination von Ausbau-, Betriebswirtschaft- und Hotelfachleuten ermöglicht die Umsetzung kompletter Projekte – von der ersten Idee bis zur Übergabe des Hauses. Heute gehört Bachhuber zu den renommiertesten Generalunternehmen in der Branche und ist nach 50 Jahren Erfahrung und über 700 Projekten auch zukünftig auf Erfolgskurs.